unbedingt festes Schuhwerk anziehen….

… also die Baustelle sieht schlimmer aus als gedacht. Die Abrissfirma war mit dem Aufräumen nicht ganz so schnell wie geplant. Wir werden morgen Arbeit haben ohne Ende und eigentlich wollten wir morgen schon die Orga perfekt haben, aber Abrisskunst heisst ja auch großes Improvistionstalent zu beweisen und wir hoffen auf Euer Verständnis. Weil in den nächsten zwei Tagen noch die eine oder andere Glasscherbe, Nägel und anderes rumliegen wird, festes Schuwerk anziehen und vielleicht auch Arbeitshandschuhe mitbringen, falls ihr selber etwas zur Seite räumen wollt. Jedenfalls werden fleißige Handwerksleute am Donnerstag und Freitag für uns ganz live und echt, Handwerksqualitäten improvisieren müssen, um die letzte Unfallgefahr zu beseitigen, bevor es am Samstag richtig voll wird.

Denn außer Bilder und unserem Abschlußkonzert haben wir weitere DJs, Livemusiker, Liedermacher , vielleicht eine kleine Rockband… und wer Lust hat kann zum Malen tanzen… aber bis dahin heißt es vorsichtig im Abbruchgelände wandeln…

Comments are closed.